Gastfamilie gesucht für Freiwillige aus Georgien


Gastfamilie/ private Unterkunft für Freiwillige aus Georgien gesucht!

Seit 2014 ermöglicht Brot für die Welt im Rahmen der Süd-Nord-Komponente des weltwärts-Freiwilligenprogrammsjungen Menschen aus Georgien, Kamerun und Costa Rica einen internationalen Lerndienst in Berlin und Brandenburg.

Für unsere Freiwillige aus Georgiensuchen wir ab Ende September 2018 eine Gastfamilie/ private Unterkunft in Berlin.

Salome ist 21 Jahre alt, spricht sehr gut Englisch und hat bereits gute Deutschkenntnisse. Ab Oktober wird sie ihren Bundesfreiwilligendienst im Familienzentrum Weißensee absolvieren. Während des Dienstes bekommt sie Taschengeld und ist krankenversichert.

 Wir suchen:

  • Interkulturell aufgeschlossene Menschen, die Interesse haben, einen jungen Menschen aus Georgien gastfreundschaftlich aufzunehmen
  • Ein möbliertes Zimmer in einem privaten Haushalt (Familien jeder Altersstruktur, Paare, Einzelpersonen, Wohngemeinschaften…) ab Ende September für maximal ein Jahr

Wir bieten folgende Unterstützung:

  • Eine feste Ansprechperson bei Brot für die Welt
  • Einen finanziellen Zuschuss zu Miete und Verpflegung

Wenn Sie Interesse daran haben die Gastfamilie für Salome zu werden oder eine private Unterkunft anbieten können, freut sich die Einsatzstelle über Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt der Einsatzstelle:

Familienzentrum Weißensee
Mahlerstraße 4
13088 Berlin
Telefon: 030/91147690
E-Mail: info@familienzentrum-weissensee.de
Ansprechpartnerin: Frau Beate Freimuth

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.