Kinder – akute fieberhafte Erkrankungen naturheilkundlich behandeln

Besonders in den ersten Lebensjahren sind akute fieberhafte Erkrankungen, wie Mittelohrentzündungen, grippale Infekte mit Husten oder Halsschmerzen oder Magen-Darm – Infekte unsichere und beängstigende Situationen für junge Eltern. Der Vortrag widmet sich den großen und kleinen Fragen rund um dieses Thema.

Was kann ich tun, um die Beschwerden meines Kindes zu lindern und worauf muss ich achten? Wie beurteile ich die Erkrankung und deren Verlauf? Was ist Fieber und was passiert im Körper? Welche Bedeutung hat Fieber für den kindlichen Organismus? Mit Zeit für individuelle Fragen.

Referentin: Sandra Theil, Heilpraktikerin mit den Schwerpunkten Pflanzenheilkunde und Gestalt (-psycho-) therapie für Frauen und Kinder

Termin: Mittwoch, 6.11.19, 18.30 – 20.00 Uhr

Kostenbeteiligung: 15 Euro

Anmeldung: 960 68 069 oder ed.li1566527460ehTar1566527460dnaS@1566527460liam1566527460