Mitarbeit – GESUCHT

Ehrenamtliche Mitarbeit

Sie wollen sich ehrenamtlich engagieren? Wir freuen uns über Ihre Hilfe im Familiencafé oder in der Näh- und Holzwerkstatt. Gern laden wir Sie zu einem Gespräch ein.

Gastfamilien für junge Freiwillige aus verschiedenen Länder

Im Rahmen des entwicklungspolitischen Freiwilligenprogramms von Brot für die Welt suchen wir für junge Menschen aus Costa Rica, Georgien, Kamerun und Kambodscha, die in unserem Familienzentrum arbeiten wollen, Unterkünfte in Berlin. Gastfamilien erhalten einen monatlichen Unterkunftszuschuss von 100 € sowie eine Verpflegungspauschale nach Absprache.

Holen Sie sich ein Stückchen „Welt“ in ihren Lebensalltag.

Weitere Informationen: https://info.brot-fuer-die-welt.de/blog/begegnung-bereichert-unser-leben-0

Kontakt: Brot für die Welt, Süd-Nord Freiwilligenprogramm, Tel +49 30 65211 1332, Fax 030 65211 3332,

Bundesfreiwilligendienst

Das Familienzentrum kann Interessierte im Bundesfreiwilligen-dienst beschäftigen. Es werden regelmäßig Stellen besetzt. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!

Gründer/innen von Selbsthilfegruppen

Sie wollen ein persönliches Anliegen mit anderen Menschen teilen oder sich dazu regelmäßig austauschen? Dann gründen Sie doch eine Selbsthilfegruppe. Wir können Sie beim Aufbau unterstützen und Ihnen in unserem Haus einen geeigneten räumlichen Rahmen bieten.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Beate Freimuth:

Kommentar hinterlassen