Mediation

Mediation

Konfliktlösung für Familien und Paare

Das Thema Konflikte ist vielleicht in den letzten Monaten zuhause präsenter gewesen als sonst, wenn plötzlich verschiedene Alltagsstrukturen zu einer gemeinsamen zusammengeflochten werden müssen. Aber auch ohne Corona-Ausnahmezustand entstehen Konflikte innerhalb der Familie oder Partnerschaft; etwa in Patchworkfamilien, bei der Geburt eines Kindes, bei Trennungen und Scheidungen. 

Wir alle kennen das Gefühl, in Konflikten zu verharren und die Kontrolle zu verlieren. Unsere Emotionen überschlagen sich, wir fühlen uns überfordert und ein Ausweg ist nicht sichtbar. Manche dieser Konflikte scheinen alleine unlösbar. 

Dann kann es hilfreich sein, eine neutrale Person (Mediator*in) hinzuziehen, die zwischen den Konfliktparteien vermittelt. 

Was ist Mediation?

Mediation ist ein freiwilliges, strukturiertes Verfahren, das zwischen Konfliktparteien vermittelt, damit diese eigenverantwortliche, gemeinsame Lösung erarbeiten können. Sie ist keine therapeutische Intervention.

Ich stelle Ihnen als allparteiliche Person einen Rahmen für die von Ihnen mitgebrachten Inhalte zur Verfügung, strukturiere das Gespräch und gebe dabei allen Beteiligten den Raum, den sie benötigen. Der Verlauf einer Mediation wird maßgeblich von Ihnen bestimmt. 

Wie läuft das ab?

In einem Vorgespräch klären wir zunächst, ob ich Ihnen mit einer Mediation weiterhelfen kann. Anschließend suchen wir gemeinsam nach einem passenden Termin. Dieser kann auch online stattfinden.

Eine Mediation besteht in der Regel aus mehreren Sitzungen à 90 Minuten. Die genaue Anzahl richtet sich letztlich nach der Komplexität des Konflikts. Häufig sind circa drei bis sechs Termine nötig, in manchen Fällen bedarf es einiger Sitzungen mehr. 

Voraussetzung für eine erfolgreiche Mediation ist vor allem der Wille zur Konfliktlösung, Zeit und der Mut sich darauf einzulassen. Dabei unterstützen ich Sie gerne mit offenem Ohr und Herz. 

Kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches und kostenloses Vorgespräch!

Mediation: Anna Braun

Anmeldung unter: 030/23139339      oder      

Kosten: 40-60 Euro je Zeitstunde – nach Selbsteinschätzung