Queer Café

Für queere Familien und queere Menschen, die sich in Familienplanung befinden.  

Ohne Anmeldung 

Das Queer Café soll ein geschützter und diskriminierungsfreier Raum sein, indem sich Menschen in entspannter Atmosphäre begegnen, austauschen, gegenseitig stärken und Beratungswünsche äußern können. Das Format ist offen für aktive Mitgestaltung.  

Den Begriff „queere Familie“ fassen wir weit und verstehen darunter Menschen, die sich als eine Familie sehen und als diese Familie von der cis-heterosexuellen Norm abweichen, beispielsweise weil ein oder mehrere Familienmitglieder LGBTQIA+ sind. Das Angebot richtet sich ausdrücklich auch an queere Menschen, die sich in Kinderplanung befinden, um den Austausch- und Beratungsbedarf, der damit einhergeht, zu erfassen und ihm Raum zu geben. 

Donnerstag, 9. Februar 2023
16:30 — 18:00 (1h 30′)

Café, Familiencafé